Harald Jüngst weiß die Zuhörer zu fesseln

adrienwouters_dsc9849
Kürzlich war der bestbekannte Autor, Musiker und Geschichtenerzähler Harald Jüngst zu Gast in der Bibliothek Tony Bourg. Der Duisburger mit irischer Zweitwohnung ist ein gerngesehener Gast in den Bibliotheken hierzulande, und er war jetzt schon zum dritten Mal in Ulflingen.

Vor gut gefülltem Saal konnte er mit seinen Geschichten über wilde Tiere aus Afrika oder über die Indianer aus Nordamerika, Jung und Alt begeistern. Seine Erzählweise, untermalt mit Musikeinlagen und Zaubertricks, weiß die Zuhörer zu fesseln.